Logo
Swiss TNG



Willkommen bei TNG (The Next Generation of BDSM)

 

Wir möchten mit TNG den Jungen unter euch (18 – 35 Jahre) eine Plattform bieten, durch welche ihr eure Ideen, Fantasien und Erfahrungen in einem gesicherten Rahmen erleben und ausleben könnt. Wir selber – wie auch jeder, der schon auf einer TNG-Veranstaltung gewesen ist, schätzt das Familiäre, das Freundschaftliche, die Toleranz, die Offenheit und vor allem die Sicherheit.

Wir sind unserer Linie und unseren Vorsätzen stets treu geblieben, obwohl die BDSM-Szene in den letzten Jahren deutlich an Bekanntheit und Aufmerksamkeit gewonnen hat. Sie ist gewachsen und das Angebot hat sich sowohl vervielfältigt als auch verändert. Natürlich haben wir auch dazugelernt, besinnen uns aber nach wie vor auf das, was TNG ausmacht.

Hierzu bieten wir euch verschiedene Möglichkeiten.

  • Auf der einen Seite bietet TNG eigene Veranstaltungen (Altersbegrenzung 18 – 35 Jahre), auf welchen ihr eure ersten Schritte machen, eure Fantasien ausleben, mit anderen in eurem Alter austauschen könnt – schlicht: einfach eine gute Zeit haben könnt und dies immer unter dem Aspekt der Sicherheit.

  • Weiter bieten wir euch die Möglichkeit über eine TNG Goes2 (keine TNG Altersbegrenzung, aber durch TNG geprüft und für gut befunden), Einblicke in andere Veranstaltungen, Partys, Stammtische zu bekommen und dabei immer mindestens eine Ansprechperson von TNG vor Ort zu haben.

  • Zusätzlich gibt es auch TNG Cover für Veranstaltungen, Party, Stammtische, die euch interessieren, welche wir aber noch nicht in unserem Programm haben. Das heisst, dass wir dich beraten, dir weitere Informationen zu dem Event geben und dich auf Wunsch hin sogar zu einem Event begleiten können – als kleiner «Schutzengel» sozusagen.

  • Auch planen wir mit Location-Betreibern und Fachpersonen TNG Workshops in den verschiedensten Bereichen und organisieren deren gelungene Durchführung.
 

Vieles ist möglich, nichts muss!

 

Ihr werdet sehen, dass diese Plattform wie ein lebender Organismus ist, ständig wächst und sich verändert, weil wir uns mit euch zusammen entwickeln wollen. Hat zum Beispiel eine Veranstaltung euer Interesse geweckt oder habt ihr von einem spannenden Workshop gehört? Dann sprecht uns einfach an.

Team


TNG REGELN


Wir sind bestrebt, dass sich jeder auf unserem TNG-Event wohl fühlen kann, sicher ist und die Zeit geniesst.

Hierzu ist es wichtig einige Punkte zu beachten.

  • Toleranz:  Wir wollen eine Umgebung bieten, in welcher jeder das sein kann, was er / sie will. Wir erwarten daher, dass auf jedem TNG-Event der Respekt gewahrt wird. Achtung vor dem Gegenüber und den Anwesenden. 
  • Achtung: Wir haben immer Achtung vor der Situation die wir vorfinden. Das soll heissen, dass wir nicht unaufgefordert in einer Situation mitmachen, oder dieser zu nahekommen.  Konkret heisst das: Ist ein Pärchen (oder auch mehrere Personen) mit einander beschäftigt, halten wir Abstand und achten deren Situation.
  • NEIN: Ein Nein ist definitiv ein Nein und muss zwingend als solches auch respektiert und eigehalten werden. Hier lassen wir uns auf keine Kompromisse ein und darüber wird auch nicht diskutiert.
  • MAYDAY: Wir möchten auf unseren TNG Veranstaltungen das Sicherheitswort Mayday führen. Es bedeutet immer, dass eine Notsituation vorliegt, in welcher jeder, der das Wort hört sofort eingreift. Es darf und soll von jedem uneingeschränkt verwendet werden, wenn man sich selber in einer Notsituation befindet und sofort Hilfe benötigt. 
  • Anstand: Vor einer Berührung stehen immer ein Gespräch, eine Frage und die Antwort. Niemand wird ungefragt berührt.
  • Hygiene und Sauberkeit: Wir legen grossen Wert auf Hygiene und Sauberkeit. Daher erwarten wir, dass jeder Besucher bei der eigenen Körperhygiene angefangen, über seine Kleidung und Schuhe, bis hin zur Nutzung der Räumlichkeiten und der vorhandenen Utensilien, immer darauf achtet, dass die Hygiene gewahrt wird. Wir sorgen dafür, dass entsprechende Putzmaterialien, so wie Hygiene Artikel und Entsorgungsmöglichkeiten vorhanden sind, dass der Spielbereich und die entsprechenden Utensilien hygienisch hinterlassen werden können. 
  • Dresscode: Wir wollen keinem vorschreiben was er oder sie genau zu tragen hat, achten aber extrem auf ein gepflegtes Äusseres. Als Grundsatz gilt: Jeder bemüht sich und investiert die notwendige Zeit, um das Bestmögliche aus sich heraus zu holen. Natürlich freuen wir uns, wenn ihr einen TNG-Event zum Anlass nehmt, Euren Kinky-Style voll ausleben zu können.  
  • Altersbegrenzung: TNG-Events richten sich an die Altersgruppe 18 – 35Jahre. Wir wollen dies auch effektiv nicht ändern.

Solltet ihr nun leider über 35Jahre sein, oder Euer Partner / Eure Partnerin hat die 35 schon überschritten, so kommt bitte vorgängig auf uns zu und wir werden je nach Event vielleicht eine Lösung finden.

Wichtig: Braucht ihr Hilfe, fühlt euch nicht wohl, oder es stört euch etwas, kommt direkt auf uns zu.

Auf jedem TNG-Event habt ihr die Möglichkeit direkt auf uns zuzugehen, Fragen zu stellen, oder auch einfach so mit uns zu reden. 

TNG Goes2 REGELN


Da TNG nicht alle Bereiche in der Kinky-Szene abdecken kann und will, bieten wir euch mit TNG Goes2 eine Möglichkeit mit TNG und durch TNG geprüft eure Möglichkeiten und Erfahrungen zu erweitern.

Wir haben im Vornherein mit dem Veranstalter TNG Goes2 abgesprochen und er ist entsprechend Informiert. Auch ist es gut möglich, dass ein Veranstalter Sonderaktionen mit TNG durchführt, diese werden jedoch explizit vorab angekündigt.

An einer TNG Goes2 Veranstaltung wird immer mindestens eine Person von TNG vor Ort sein, so dass ihr euch vertrauensvoll an diesen / diese wenden könnt. Wer diese Person sein wird, werden wir immer bis spätestens vor dem Event auf der TNG Webseite publizieren.


Wichtig:

  • TNG Goes2 sind kein TNG eigene Veranstaltungen. 
  • Die volle Verantwortung liegt bei dem Veranstalter.
  • Alle vom Veranstalter deklarierten Regeln gelten in vollem Umfang.

Dates


- coming soon -

TNG goes2
TNG Workshop
TNG Summer Event